Aktuelles & Resonanz

14.01.19 -   Herzlichen Dank!

 

Ich möchte mich vielmals für die vielen Glückwünsche zu meiner bestandenen Blaugürtel-Prüfung bedanken.

Vielen Dank auch an meine Trainerin, Veronika Wenzel, und den Frauensportverein Münster.

Ja, auch eine Trainerin hat eine Trainerin und muß weiterlernen!

Westfälische Nachrichten 13.01.2019

Erfolgreiche Ju-Jutsu-Gürtelprüfung

Fünf Sportlerinnen des Frauensportvereins Münster haben erfolgreich ihre Gürtelprüfungen in der Sportart Ju-Jutsu bestanden: Die Frauen stellten sich den Prüferinnen Marlies Keitel und Helga Benkert. Sie erwarben erfolgreich gelbe, orange und blaue Gürtel und wurden dabei von Trainerin Veronika Wenzel (r.) unterstützt:

Jenny Newiak (v.l.), Victoria Lingemann, Eva Weppelmann, Johanna Greive und Maren H. (Foto: FSV)

31.07.18 „Westfälischen Nachrichten“

Hier berichtet die Zeitung von meinem Kurs Selbstbehauptung an der VHS Drensteinfurt speziell für Mädchen im Alter von 10 - 13 Jahren.

 

(der vollständige Artikel)

03.08.17 - Die neuen Termin für Kurse 2017/2018 sind verfügbar

 

Über die Volkshochschulen sind eine Reihe neuer Kurse im Angebot.

mehr

 

(Cartoon: www.clipartsfree.de)

08.03.17 - Frauen und Kampfsport in der Fußgängerzone
Der Frauensportverein Münster zeigt sich wehrbar


Am Freitag, den 10.3.2017 liefen Kampfsportlerinnen vom Frauensportverein Münster (FSV) in auffälligen weißen Anzügen durch die Stadt.

mehr

08.12.16 - Kneipp-Verein stellt Programm 2017 vor
-maja-Warendorf - ...Übungsleiterin Jenny Newiak ist eine erfahrene Trainerin und seit Jahren selbst aktiv im Kung Fu und

Ju Jutsu. Sie zeigt in ihren Kursen nicht nur die Technik, sondern arbeitet ebenso an der Körperhaltung und Außenwirkung...

(vollständiger Artikel:  08.12.16 - BLICKPUNKT Warendorf).

01.11.2016 - Täter suchen sich Opfer, keine Gegner

Sendenhorst - Zwölf Frauen jeden Alters hatten sich am Sonntag eingefunden, um von Dozentin Jenny Newiak Selbstverteidigungstechniken und die richtige Körpersprache zu lernen, um unangenehme und bedrohliche Situationen zu bewältigen. WN-Mitarbeiterin Anke Weiland hat mitgemacht und viel gelernt.
Von Anke Weiland

(Vollständiger Artikel: 01.11.2016 - Westfälische Nachrichten)

31.03.16

Hallo Jenny,

 

vielen vielen Dank für die Workshopwoche in Gemen.
Der Selbstverteidigungskurs hat richtig viel Spaß gemacht, und ich hoffe daß man an anderer Stelle dort nochmal anknüpfen kann.
Mit viel Kompetenz, Disziplin und Fachwissen konntest du uns in 5 Tagen so einiges beibringen ohne jemals den Spaß zu verlieren!
Tolle Trainerin!


Liebe Grüße

Kevin


Anrufen

E-Mail